Beinriemen

Beinriemen (m)
eng sub-pelvic harness, leg strap

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gürtelschnalle — Tauschierte frühmittelalterliche Schnalle mit Beschlägen Eine Schnalle bezeichnet einen Bügel mit einem beweglichen Dorn oder mehreren Dornen, der an einem Riemen befestigt ist. Durch den Bügel wird ein anderer Riemen oder das andere Ende… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnalle — Tauschierte frühmittelalterliche Schnalle mit Beschlägen Eine Schnalle bezeichnet einen Bügel mit einem beweglichen Dorn oder mehreren Dornen, der an einem Riemen befestigt ist. Durch den Bügel wird ein anderer Riemen oder das andere Ende… …   Deutsch Wikipedia

  • Bruchband — (Bruchbandage, lat. Bracherium, gr. Hamma), Verbandstück, bestimmt, zurückgebrachte Brüche in ihrer Lage zu erhalten, neues Hervortreten derselben zu verhindern, zugleich die inneren Wände der Öffnung, durch welche der Bruch heraustrat, in einer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • бедренная лямка — rus бедренная лямка (ж) eng sub pelvic harness, leg strap fra sous cuisses (f pl), cuissard (m), sangle (f) sous pelvienne, sangle (f) sous fessière deu Beinriemen (m) spa correaje (m) subpélvico …   Безопасность и гигиена труда. Перевод на английский, французский, немецкий, испанский языки

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.